Eichen und Eschen scheuerleisten

Scheuerleisten sind ein Element der Bodenbearbeitung, welches nach dem Türöffnungsbefestigungen, Wändeanstriche und Bodenlackausmalung oder Schmierung gemacht wird.

Scheuerleisten bedecken den Bodenkompensationsritze längs die Wände, verschiedene Installationen und auch untere Ecke den Wänden.

Scheuerleistenbehandlung ist es möglich zu machen aud der Stelle im Objekt oder in der Fabrik – mechanisiert.

Richtig ist es die Scheuerleisten aus denselben Holzgattung wie Boden auszuwählen und aus denselben Bodenbehandlungsmateriall, die in der Bearbeitung benutzt wird.

Die Höche den Scheuerleisten könnte nicht die Türbreite übersteigen. Je einfacher die Scheuerleisten gemacht wird, desto leichtere Pflege. Die Festigung den Scheuerleisten wird gemacht, die and die Wände angekleben. Wenn das nicht möglich ist, wird die Scheuerleisten mit Nägel, Schrauben oder Diebeln gedrückt.

Dimensionen den Scheuerleisten

  • Dicke den Scheuerleisten (b): 16 mm, 17 mm, 19 mm, 20 mm
  • Die Länge den nicht zusammenwachsenden Scheuerleisten: 1000 mm – 3000 mm
  • Die Länge den zusammengewachsenden Scheuerleisten: mehr als 2000 mm
  • Die Höhe (h): 40 mm, 50 mm, 60 mm, 65 mm, 70 mm, 85 mm